Hervorragende Platzierungen für die Höxteraner Bogensportler

Bilderbuchwetter bei den Bezirksmeisterschaften Die Schützinnen und Schützen vom Schützenverein Höxter ließen sich vom Wetter nicht beeindrucken und schafften schöne Ergebnisse. Auf die Frage “wie läuft es?” gab es bei den Turnieren an beiden Wettkampftagen der Bezirksmeisterschaften vom Bogensportverband (BVNW) und vom Westfälischen Schützenbund (WSB) nur eine Antwort:  Überall! Bei…

Weiterlesen…

Gericht in Minden fällt Urteil!

Minden hat sein Urteil gefällt. Der Schützenverein darf leider den KK-Stand nicht um 50 auf 100 Meter erweitern. Das Gericht folgte leider unserer Argumentation nicht, durch die Erweiterung mehr Leuten eine Möglichkeit zu geben, ihren Sport vernünftig und vor allem sicher ausüben zu können.Außerdem sehen wir nicht, dass wir etwas…

Weiterlesen…

Chiara Tobisch 7. bei Landesmeisterschaften

Chiara Tobisch erreichte bei den Landesmeister-schaften in der Disziplin Luftgewehr Freihand sensationell den 7. Platz in ihrer Altersklasse. Nachdem sie erst in 2017 mit dem Schießen begonnen hat, belegte sie bei ihren ersten Meisterschaften mit fantastischen 384 Ring eben jenen 7. Platz, der eventuell sogar berechtigt, bei den Deutschen Meisterschaften…

Weiterlesen…

Deutsche Meisterschaften als Höhepunkt der Hallensaison bei den Bogenschützen

Rafal Kesik vom Schützenverein Höxter ist auch in der Halle Deutscher Meister geworden. Für Rafal Kesik wurde ein Traum war: Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2017 im Freien überzeugte er jetzt auch in der Halle beim Deutschen Schützenbund (DSB) und beim Deutschen Bogensportverband (DBSV). Da es die Bogensportler nicht…

Weiterlesen…